icon

Studieren

Famulaturberichte aus dem Ausland

Du denkst bei dem Wort „Cookinseln“ nicht an das Wort „kochen“, die Welt ist dein Zuhause und Hilfsbereitschaft dein zweiter Vorname? Dann ist eine Auslandsfamulatur genau das Richtige für dich! Auf der Reise in ferne Länder unterstützen Zahnmediziner:innen mit freiwilliger, dentaler Arbeit Menschen, die sich normalerweise keine professionelle Zahnbehandlung leisten können. Jetzt spannende Erfahrungsberichte lesen.

Brasilien

Anne Imhof und Salvatore Amato verbrachten spannende Wochen bei einem zahnmedizinischem Hilfsprojekt in Recife.

Mehr lesen
Strandblick auf den Seychellen

Seychellen

Im Rahmen ihres Zahnmedizin-Studiums absolvierte Minje freiwillige zahnmedizinische Arbeit. Hier hat sie ihre spannenden Abenteuer zusammengefasst.

Mehr lesen
mobile Behandlungseinheit in Kambodscha

Kambodscha

Als Zahnmedizin-Studentin absolvierte Liyang einen dentalen Einsatz in Kambodscha. Dort erlebte sie spannende Abenteuer.

Mehr lesen

Cookinseln

Im Rahmen ihres Zahnmedizin-Studiums absolvierten Julian und Kilian einen dentalen Auslandseinsatz auf den Cookinseln.

Mehr lesen

Madagaskar

Über das Projekt „Planet Action – Helfende Hände e.V.“ haben sich fünf Zahnmediziner:innen gefunden, um Menschen in Madagaskar zu helfen.

Mehr lesen

Nepal

Maria Czaja berichtet von ihren Erfahrungen als freiwillige Zahnmedizinerin in den „Dental Camps“ in Nepal.

Mehr lesen

Mongolei

Prof. Dr. David Sonntag berichtet über seinen Hilfseinsatz in der Mongolei. Hier hat er seine spannenden Abenteuer zusammengefasst.

Mehr lesen
icon

Arbeiten, wo andere Urlaub machen?

Eine Auslandsfamulatur macht es möglich! 

Hier kannst du dich über eine mögliche Unterstützung von Henry Schein Cares informieren. 

Zu Henry Schein Cares